.

Mittagsfreizeit (MFZ)

Die Mittagsfreizeit (MFZ) ist ein marktartiges Freizeitangebot in den Mittagspausen unserer Schule. Sie konzentriert sich vor allem in der Spielezone unserer Schule.

 

Die Teilnahme bei ca. 15 verschiedenen Angeboten je Mittagsfreizeit ist freiwillig und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern eine sinnvolle Pausengestaltung an den langen Schultagen (Mo./Di./Do.).

 

Lehrkräfte, ältere Schülerinnen und Schüler, Praktikantinnen und Praktikanten, aber vor allen Dingen Elternmitarbeiter und -mitarbeiterinnen tragen einen Großteil zur Gestaltung der Angebote bei. Zur Zeit wirken ca. 35 freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Angeboten mit.

 

Interessierte Eltern, die mit pfiffigen Ideen unser Angebot bereichern möchten und können, sind herzlich willkommen.