Hainholzer Damm 15 | 25337 Elmshorn
Tel. (04121) 47513-0 / Fax (04121) 47513-50

.

KGSE online - mit der KGSE zu Hause geordnet lernen

KGSE online

Auch wenn die Abschlussprüfungen und der Vorbereitungsunterricht dafür nun vorbereitet werden: Viele Klassen und Kurse unserer Schule werden auch nach den Osterferien die Schule nicht besuchen können. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie das Lernen zu Hause besser unterstützt werden kann. Folgende Hinweise sollen Ihnen und euch dabei helfen:

Wie wird mit den Lehrerinnen und Lehrern kommuniziert?

E-Mail

Im Moment ist E-Mail ganz besonders wichtig. Auch auf absehbare Zeit muss jede Schülerin und jeder Schüler Zugang zu einer E-Mail-Adresse haben und E-Mails schreiben und lesen können. Diese E-Mail-Adresse muss den Klassenlehrkräften vorliegen. Alle Lehrkäfte unserer Schule können über die KGSE-Mail erreicht werden. Die Adresse besteht aus dem ersten Buchstaben der Vornamens, danach kommt ein Punkt, der Nachname und die Angabe @kgse.de (Beispiel: m.bechtel at kgse.de).

Pydio

Pydio (https://pydio.elmshorn-kgse.logoip.de) ist der Web-Zugang zu unserem Schulserver. Nahezu alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte kennen das System aus der Schule. Die Logindaten und die Passwörter sind dieselben wie in der Schule. Hilfe zum Umgang mit Pydio gibt es bei Herrn Kruse (f.kruse at kgse.de).

Auf diesem Server hinterlegen unsere Lehrkräfte nach Klassen geordnet Material und Aufgaben, Schülerinnen und Schüler können Ergebnisse hochladen und erhalten Feedback. Wir wollen Materialien und Aufgaben zukünftig in einem festen Rhythmus ausgeben - ein Fach pro Tag (vgl. die folgenden Tabellen).

Für die weitere Entwicklung erproben gerade das System "Padlet". Dieses System ist mit Handys besser zu bedienen als Pydio und erleichtert es, verschiedene Materialien anzubieten. Ein Beispiel ist unsere Seite mit > freien Lernanregungen. Sollte eine Lehrkraft Padlet mit der Klasse testen wollen, informiert sie die Klasse vorab.

Video- und Telefonkonferenzen

Video- und Telefonkonferenzen sind ein Arbeitsmittel, dessen Möglichkeiten wir uns aneignen. Sie bieten die Möglichkeit, mit mehreren Schülerinnen und Schülern gleichzeitig zu sprechen und zu arbeiten. In der Wirtschaft sind diese Systeme weit verbreitet, deswegen ist es gut, wenn Schülerinnen und Schüler den Umgang damit lernen.

Es gibt etliche Anbieter für solche Systeme. Wir werden in der KGSE als Standard die Systeme Jitsi (https://jitsi.org/jitsi-meet/) und Blizz (https://www.blizz.com/de/blizz-fuer-schulen/). Beide Programme sind kostenlos und sowohl über den Browser als auch über eine App zu nutzen. Die Lehrkräfte informieren ihre Schülerinnen und Schüler darüber, welches Programm sie in welcher Form nutzen werden.

Per Telefon

Bei allen Möglichkeiten bleibt natürlich ein Telefongespräch weiterhin möglich. Voraussetzung ist, dass bei uns in der Schule eine aktuelle Telefonnummer vorliegt. Sollte dies nicht der Fall sein, aktualisieren Sie bitte Ihre Kontaktdaten in unserem Sekretariat. Sie können dazu das Kontaktformular nutzen.

Was tun, wenn etwas nicht klappt?

Auch wir erfinden vieles neu. Bitte melden Sie sich umgehend bei den Klassenlehrern, wenn etwas nicht klappt oder Bedingungen nicht gegeben sind, ihre Kinder zu Hause keine oder nur geringe Möglichkeiten haben auf digitale Medien zurückzugreifen. Wir werden gemeinsam eine Lösung finden.

Möglich wäre z. B. die Aufgaben in Papierform nach Hause zu schicken, einen älteren Schüler/eine ältere Schülerin als Paten/in einzusetzen, die Klassengruppe zu aktivieren, die Aufgaben telefonisch zu übermitteln, ein Einzeltermin in einem unserer Computerräume, ...

Pädagogische Hilfe erhalten Sie von Frau Bechtel (m.bechtel at kgse.de).
Technische Hilfen gibt Herr Kruse (f.kruse at kgse.de).

 

Wie wird der Onlineunterricht organisiert?

Folgende Elemente gehören bislang zu unserem Angebot:

Klassenrat online - einmal pro Woche

Einmal in der Woche nehmen unsere Klassenlehrkräfte zu einer verabredeten Zeit Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern der Klasse auf. Dies geschieht am besten in einer Telefon- oder Videokonferenz. Der Termin sowie die Zugangsdaten werden durch die jeweiligen Klassenlehrkräfte bekannt gegeben. Alternativ können sich die Klassenlehrkräfte auch telefonisch bei den Schülerinnen und Schülern melden. Dies soll ebenfalls einmal pro Woche geschehen.

Material und Aufgaben zum Lernen - zu festen Zeiten

Aufgrund von etlichen Rückmeldungen werden wir Material und Aufgaben zu festen Zeiten ausgeben. Wir erhoffen uns dadurch, dass Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen entlastet werden. Material und Aufgaben werden  vorrangig auf Pydio bereitgestellt oder alternativ per Mail direkt an die Schülerinnen und Schüler geschickt. Geplant sind folgende Rhythmen:

Jahrgangsstufen 5/6

Fach / FächerAusgabetag
DeutschMontag
EnglischDienstag
MathematikMittwoch
WeltkundeDonnerstag
NaturwissenschaftenFreitag

Jahrgangsstufen 7/8

Fach / FächerAusgabetag
DeutschDienstag
FremdsprachenMittwoch
MathematikDonnerstag
WeltkundeFreitag
Naturwissenschaften, BiologieMontag

Jahrgangsstufen 9/10

Fach / FächerAusgabetag
DeutschMittwoch
FremdsprachenDonnerstag
MathematikFreitag
Weltkunde, WiPoMontag
Biologie, Chemie, PhysikDienstag

Jahrgangsstufen 11/12

Fach / FächerAusgabetag
DeutschDonnerstag
FremdsprachenFreitag
MathematikMontag
Geschichte, Erdkunde, WiPoDienstag
Biologie, Physik, ChemieMittwoch

Die Lehrkraft gibt vor, bis wann die Aufgaben zu erledigen sind und auf welchem Weg die Rückgabe und ein Lehrer-Feedback erfolgen.

Feedback

Allgemeine Fragen oder Rückmeldungen zu diesem Thema bitte an:
Dagmar Lefenau (d.lefenau at kgse.de)
Miriam Bechtel (m.bechtel at kgse.de)
Fabian Kruse (f.kruse at kgse.de)

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen

Hainholzer Damm 15 | 25337 Elmshorn
Tel. (04121) 47513-0 / Fax (04121) 47513-50