Hainholzer Damm 15 | 25337 Elmshorn
Tel. (04121) 47513-0 / Fax (04121) 47513-50

.

Notbetreuung - Beschreibung von Angebot und Verfahren

Info Notbetreuung

Die KGSE hält wie alle Schulen bis zum 19. April ein Notbetreuungsangebot für Familien vor, in denen die Eltern in Bereichen der systemerhaltenden Infrastrukturen tätig sind. Hier informieren wir über die Regelungen.

Voraussetzungen

  • Die Notfallversorgung kann nur in Anspruch genommen werden, wenn eine anderweitige Betreuung nicht möglich ist.
  • Beide Elternteile bzw. das alleinerziehende Elternteil sind in Bereichen der systemerhaltenden Infrastrukturen (s.u.) tätig.
    oder
  • Ein Elternteil ist in der medizinisch-pflegerischen Versorgung tätig, das andere ist ebenfalls berufstätig.
  • Eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers liegt vor.

Verfahren

Die Notbetreuung wird auch über die Osterferien vorgehalten. Damit wir den Einsatz der Betreuungslehrkräfte koordinieren können, bitten wir um folgendes Verfahren:

  • Melden Sie bitte den Betreuungsbedarf jeweils am Vortag bis 15.00 Uhr über die Emailadresse notfallbetreuung at kgse.de an. Fügen Sie bitte die Bescheinigung des Arbeitgebers als Anhang bei.

Alle Betreuungsangelegenheiten, die über die angegebenen Beschränkungen hinausgehen, bitten wir Sie ebenfalls an uns zu melden. Auch in diesen Fällen finden wir entsprechende Betreuungsmöglichkeiten.

Akute Notlagen

Sollte die Situation zu Hause so schwierig werden, dass Ihr als Kinder oder Sie als Eltern Hilfe benötigen, könnt Ihr bzw. können Sie sich an folgende Stellen wenden.

  • Sie erreichen unser Team Sozialpädagogik
    unter
    s.bechtel at kgse.de oder
    04121 – 950 31 32
    Mo – Fr, 08:00 – 12:00

  • „Nummer gegen Kummer" - für Kinder und Jugendliche
    116 111
    Mo – Sa, 14:00 – 20:00
  • „Nummer gegen Kummer" - für Eltern
    0800 – 111 05 50
    Mo – Fr, 09:00 – 11:00 und Di, 17:00 – 19:00
  • Notfallnummer Jugendamt
    04121 – 4502 3397
  • Notfallnummer Kinderschutzhaus
    04121 – 2611 841

Auch unsere Klassenlehrkräfte sind für solche Fälle über ihre Email erreichbar (Muster: v.nachname @ kgse.de).

Darüber hinaus empfehlen wir das Projekt CORONA-Nachbarschaftshilfe ( > Link zum Projekt) von Engagiert in Elmshorn. Bitte prüfen Sie auch, ob Sie dort Unterstützung anbieten können.

Berufe in systemerhaltenden Infrastrukturen

  • Energie - Strom, Gas, Kraftstoffversorgung etc.
  • Ernährung, Hygiene (Produktion, Groß-und Einzelhandel) - inkl. Zulieferung, Logistik Finanzen - ggf. Bargeldversorgung, Sozialtransfers
  • Gesundheit - Krankenhäuser, Rettungsdienst, Pflege, ggf. Niedergelassener Bereich
  • Medizinproduktehersteller, Arzneimittelhersteller, Apotheken, Labore
  • Informationstechnik und Telekommunikation - insbesondere Einrichtung zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze
  • Medien und Kultur - Risiko- und Krisenkommunikation
  • Transport und Verkehr - Logistik für die KRITIS, ÖPNV
  • Wasser und Entsorgung
  • Staat und Verwaltung - Kernaufgaben der öffentlichen Verwaltung, Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Bundeswehr Justiz, Veterinärwesen, Küstenschutz
  • Lehrkräfte, Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen sowie ggf. Erzieherinnen und Erzieher
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen

Hainholzer Damm 15 | 25337 Elmshorn
Tel. (04121) 47513-0 / Fax (04121) 47513-50